Brutal Bravo - Drinking Squad - The Lads 30.11.2019 Wermelskirchen AJZ Bilder u, Videos




Heute mal zu einem Oi Konzert nach Wermelskirchen gefahren hatte ich ja seit ewigkeiten nich mehr. Und zu meiner Überraschung recht gut besucht und jede menge nette Leute im  AJZ die man da sonst nicht sieht . Kannte ja keiner der Bands mus ich gestehen .Um so überraschter war ich wie gut die waren .
Als erte auf der Bühne

The Lads
 "Wild, dangerous, rough and authentic, streetwise and without the goal to be everybodys friend. THE LADS are here ""to make Skinhead great again"."
https://de-de.facebook.com/pages/category/Musician-Band/THE-LADS-130629513984475/
Jetzt war der Pöbel nicht mehr zu halten der Pogo ging voll ab 👍👍👍
Ehrlicher Glatzensound aus Freiburg im Breisgau!
Oi!-Stompern, in englisch gesungen  und nach den 80ern riechen!
Die hart-kehligen Vocals kommen dabei überwiegend mehrstimmig aus den Boxen geströmt und ergänzen sich untereinander sehr gut. Vor allem die Gangshouts die in den Refrains Einsatz finden, kommen richtig fett daher.
The Lads ist eine Band aus Freiburg, die seit 2016 existiert und laut der Facebook Seite eine besondere Auszeichnung inne haben: ihr Sänger ist vorbestraft.
Die Band spielt klassischen Oi!, der gut nach vorne geht, mit einer rauen Stimme und flotten Songs.

 als nägste dann
Brutal Bravo
"Pissed, raw and brutal! Brutal Bravo über alles! Enough said!"
https://www.facebook.com/brutalbravo/
Die gingen dann auch richtig geil direckt ab 👍👍👍
Auf jeden Fall nach vorne und aggressive Mucke mit einem brutalen Sänger
Zornig, rau, wütend. Angepisster, ach was sage ich, mega-angepisster Gesang, treibende Beats, aggressiv, treibend und gemein. Mit den Füßen fest in den 80ern, eine ordentliche Schippe American Oi!, ein Schuss NEGATIVE APPROACH, eine Prise BONECRUSHER - da klingt rein gar nix nach beschaulichem Baden-Württemberg.
                                          

 Als letzte dann
Drinking Squad
 "Melodic and some kind of different Streetpunk / Oi! from Freiburg."
https://drinkingsquad.bandcamp.com/
https://www.facebook.com/drinkingsquad/
Eine ganze Säufer-Brigade! Verheißungsvoll!
Naja besoffen waren Sie ja aber der Sound hat mich jetzt nicht so angefixt wie bei den ersten beiden Bands👍👍👎
Die Band umreißt ihre Basics wie folgt: „Friendship, Beer and Oi!Oi! Music. Antifascist Punk Rock Lahr since 2013“. Damit kann man arbeiten, die Ausrichtung ist geklärt. Wo aber liegt Lahr? Indiana-Jones, Amundsen und Jaques-Yves Cousteau sind einst an dieser Frage gescheitert, hier muß das Internet weiterhelfen.
 Aus den Schatten der Lahrer Proberäume, ins Licht sämtlicher Spelunken aufgestiegen, servieren die young guns von Drinking Squad einen Oi! und Streetpunk Cocktail der zu einem ordentlichen Pogo einläd.


all pictures 30.11.2019 are >>> here

AJZ BAHNDAMM

Kommentare

Kommentar veröffentlichen